DGUV Haltung

Seit Rückenschmerzen sich zur Volkskrankheit entwickelt haben und die Belastungen des
Alltags zum großen Teil im Sitzen bewältigt werden, kommt der Gesundheitsorientierung
– auch im Sportunterricht – eine zentrale Bedeutung zu.

Wenn Sie Mitglied unsere Verbandes sind, haben Sie freien Zugriff auf alle Downloads. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Administrator.

Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Inhalt
Ziel ist, die Jugendlichen zu einer verstehenden Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper
bzw. mit der eigenen Haltung zu befähigen. Durch die Thematisierung einer physiologischen
Haltung sowie von Ansatz, Ursprung und Funktion der Muskeln werden anatomische
Grundlagen für einen theoriebegleitenden Zugang geschaffen, der primär für die Sekundarstufe
I konzipiert ist, mit erweiterten Hintergrundinformationen aber auch in der Sekundarstufe
II Anwendung finden kann.
Die Darstellung medizinisch-biologischer Sachverhalte
steht dabei im Hintergrund, da es primär darum geht, exemplarisch Möglichkeiten für die
Umsetzung in der Schule aufzuzeigen. Wie weit der hier dargestellte Sachverhalt auf einer
sportmedizinischen Ebene vertieft wird, ist in Abhängigkeit von der Jahrgangsstufe zu
entscheiden.
Herausgeber
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGUV Haltung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.