12. SLT Bericht

Prof. Arno Zeuner mit Detlef Stötzner, Präsident des DSLV Sportlehrerverband Sachsen

Seminar zum Thema "Adipositas im Kindes- und Jugendalter" mit Dr. Susan Blüher

Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Dr. Susann Blüher

| Unter diesem Motto versammelten sich vom 17. bis 18. April 2015 über 140 sächsische Sportlehrerinnen und Sportlehrer zum traditionellen 12. Sächsischen Sportlehrertag im Sportpark Rabenberg. Sie erwartete wieder ein vielfältiges Angebot aus traditionellen und modernen Sportangeboten, die wie immer neben dem persönlichen Lerneffekt vor allem viele Ideen für den Einsatz im Sportunterricht in den verschiedenen Schularten mitbrachten.

So kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz, als sich die Teilnehmer in vielen Spiel- und Bewegungsangeboten ausprobierten, wie dies sicherlich unserer Bildergalerie zu entnehmen ist.

Aber natürlich standen wie immer auch am Abend die traditionellen Mitmachangebote zum gemeinsamen Sporttreiben im Volleyball und Floorball hoch im Kurs und auch die Abendveranstaltung mit gemütlichem Erfahrungsaustausch und Tanz fand wieder großen Anklang.

Besonders freuen konnten wir uns dabei über den Besuch des Präsidenten des Bundesvorstandes des Deutschen Sportlehrerverbandes, Herrn Prof. Dr. Udo Hanke, der sehr nette Worte über den Sächsischen Sportlehrertag und unseren sächsischen Landesverband fand.

Schon am Freitagvormittag zur Auftaktveranstaltung kam der Besuch des sächsischen Staatssekretärs für Kultus, Herrn Dr. Frank Pfeil, sehr gut bei den Teilnehmern an, als dieser sich als Diplomlehrer für Geografie und Mathematik „outete“ und sagte, dass er eigentlich Sportlehrer werden wollte, wegen seiner aktiven sportlichen Laufbahn in seiner Jugend. Besonderes Interesse konnte unser Impulsreferat wecken, als Frau Dr. Susann Blüher von der Universität Leipzig die neuesten Erkenntnisse zur Forschung von Adipositas bei Kindern und Jugendlichen vorstellte und in diesem Zusammenhang die wesentliche Präventionsfunktion des Sportunterrichtes an den Schulen herausstellte.

Insgesamt lässt sich aus dem Feedback aller Teilnehmer ein absolutes Lob für die Vorbereitung und Durchführung des Sportlehrertages ablesen, natürlich verbunden mit der Hoffnung, auch wieder beim 13. Sportlehrertag am 3. und 4. Juni 2016 dabei sein zu dürfen. Dies wird uns natürlich Ansporn und Herausforderung sein – Versprochen, wir sehen uns…

Erlebnispädagogik mit Dr. Christian Andrä

Sport mit Alltagsgegenständen mit Silke Wolf-Weichelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.