Sächsischer Sportlehrertag

 
Partner_SBI_th
Der Jahreshöhepunkt unserer Fortbildungsaktivitäten stellt der Sächsische Sportlehrertag im Sportpark Rabenberg dar. Diesen organisieren wir in Kooperation mit dem Sächsischen Bildungsinstitut, welches uns in der administrativen Organisation und dem finanziellen Aufwand bestens unterstützt.
 
 
Unter dem Motto: „Zwischen Tradition und Moderne“ gehen wir auf klassische Sportarten und moderne Spiel- und Bewegungsangebote ein. Der Sächsische Sportlehrertag findet an zwei Tagen statt und die Kolleginnen und Kollegen stellen sich vor Ort ihren eigenen Fortbildungskatalog zusammen. Dieser setzt sich für die Teilnehmer aus drei Workshops am Freitag und zwei Workshops am Samstag zusammen. Außerdem steht jeder Sportlehrertag unter einer speziellen Thematik, die sich auch aus dem Impulsreferat am Anfang herleitet.

Neben der Möglichkeit eine Vielzahl von Sportangeboten aktiv und schulsportbezogen nutzen zu können, ergeben sich Räume für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Für das leibliche Wohl ist mit einer sportlergerechten und sehr gesunden Verpflegung gesorgt.

Unsere Verbandsmitglieder haben den speziellen Vorteil, eine Woche vor offiziellem Anmeldestart über eine speziellen Verbandsinformation auf das Anmeldeformular zuzugreifen. Dies ist sehr bedeutend, da nur 150 Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen und die Nachfrage erheblich höher ist.

In diesem Sinne auf zum nächsten Sportlehrertag: Dem 15. Sächsischen Sportlehrertag vom 8. Bis 9. Juni 2018…
 

Sächsischer Sportlehrertag 2018

00

Tage


00

Stunden


00

Minuten


00

Sekunden


error: Inhalte sind geschützt.