Jahresrückblick 2017

| Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. 2017 hat für den Sportlehrerverband viel verändert. Die Vorstandswahlen im Juni zum Sportlehrertag haben den Vorstand in personeller Hinsicht stark umstrukturiert, drei langjährige verdiente Vorstandsmitglieder (Christina Müller, Detlef Stötzner und Lutz Denker) wurden feierlich verabschiedet und neue Vorstandsmitglieder haben die verantwortungsvolle Arbeit aufgenommen (Susi Schmidt, Annett Pötschke, Dr. Ralf Schlöffel und Robert Venus).

Mit diesem neuen Schwung konnte der aktive Vorstand viele Dinge in Angriff nehmen, die sicherlich die Verbandsarbeit auch für die nächsten Jahre bestimmen werden. So ist unsere Außenwirkung über Homepage, Newsletter und anderer Formen überarbeitet worden. Wir konnten mit unseren Partnern (SMK, SBI, Unfallkasse, Uni Leipzig u.a.) interessante Neuerungen auf den Weg bringen. So gestalteten wir die Regionalen Sportlehrerkonferenzen in Leipzig, Dresden und Chemnitz zum Thema Helfen und Sichern mit der Unfallkasse neu und bekamen dafür ein sehr positives Feedback aller Beteiligten. Auch bei anderen Fortbildungsveranstaltungen, wie zum Beispiel der Modulfortbildung für fachfremde Sportlehrer sind Mitglieder des Sportlehrerverbandes aktiv im Einsatz.

Dies alles geschieht ehrenamtlich neben unserer täglichen Arbeit in den Schulen. Dieser Kraftakt ist nicht immer ganz einfach zu meistern. Es ist jedoch auch immer wichtiger geworden, für die Sache des Schulsports in Sachsen aktiv zu werden, denn wie unsere Schweizer Kollegen so trefflich formuliert haben: „Wenn alles so bleiben soll, muss sich ständig etwas verändern…“.

In diesem Sinne freuen wir uns besonders über den Zuspruch, in Form von zahlreichen neuen Anträgen, für den Sportlehrerverband Sachsen. Dies ist uns Ansporn, gemeinsam mit unseren Mitgliedern, auch im Kalenderjahr 2018 als Interessensvertreter für den Schulsport aktiv zu werden, um der gesellschaftlichen Bedeutung unseres Faches in der Schullandschaft Gehör zu verschaffen.

Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit, einen guten (auch aktiven) Rutsch ins Jahr 2018 und hoffen, dass wir uns bald gesund und munter zu kommenden Höhepunkten (z.B. Sportlehrertag 2018) wiedersehen werden.

In Namen des Vorstandes – Euer Peter Pattke – Präsident Sportlehrerverband Sachsen

76

Neue Mitglieder


Unser Dank für Euer Vertrauen.
257

Fortbildungsteilnehmer


Unser Beitrag für fortwährend guten Sportunterricht.
602

Newsletter-Empfänger


Immer informiert sein und auf dem Laufenden bleiben.
1

Gemeinsames Ziel


Mehr Bewegung, mit qualifizierten Lehrkräften, für alle Kinder an den Schulen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.