Regio-Konferenz Leipzig

2015_01_regio_l
Positionswurf im Basketball
2015_01_regio_l_2
Theoretische Ausführungen zur Beidseitigkeit

| Nachdem sich bereits 26 Kolleginnen und Kollegen zur „Regionalen Sportlehrerkonferenz“ in Leipzig getroffen hatten, folgte eine Woche später die gleiche Fortbildungsveranstaltung für die Regionalstelle Chemnitz. Aus diesem Anlass trafen sich 22 Kolleginnen und Kollegen an der Industrieschule zur 1. Sportlehrerkonferenz für diesen Raum.
In einer sehr angenehmen und alltagsnahen Atmosphäre referierte Dr. Christian Hartmann, Fachgebietsleiter der Sportmotorik an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig, zum Thema „Lateralität des Körpers“. Dabei machte er deutlich, welche interessanten Aspekte sich für die Ausbildung auf den (schul-)sportlichen Bereich übertragen lassen. Den Teilnehmern wurde dies nicht nur durch einen kurzweiligen theoretischen Exkurs nahegebracht, denn im Anschluss konnten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Sporthalle am „eigenen Körper“ ihre links- und rechtsseitigen „Bewegungserfahrungen“ sammeln.
Zum Abschluss der Veranstaltung waren sich die Teilnehmenden einig, dass die „Regionale Sportlehrerkonferenz“ des Sächsischen Sportlehrerverbandes eine entscheidende Bereicherung der derzeitigen Fortbildungslandschaft darstellt und weiterhin fortgeführt werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.